Der TireCheck Internal Valve Mounted RDKS Sensor ist für die einfache Installation an ETRTO/ISO-konformen Raddesigns konzipiert. Der Sensor wird an der Unterseite des speziellen RDKS-Reifenventils mit einer M6-Schraube befestigt, um eine zuverlässige Verbindung zu gewährleisten.
Product

Qualität und Zuverlässigkeit

TireCheck steht für Qualität und Kompetenz, auf die Sie vertrauen können. Unser Herstellungsprozess für Sensoren erfolgt in Deutschland und ist vollständig automatisiert.
Product

OEM-fähig

Der TireCheck Internal Valve Mounted RDKS Sensor wird nach den strengsten Automobilstandards hergestellt.
TC_product-benefit-dataflow

Kontinuierlicher Datenfluss

Reifendruck und Radtemperatur werden präzise gemessen und die Daten regelmäßig an einen geeigneten Empfänger übertragen.
TC_benefit-custom

Autolocation-fähig

Das Design des Sensors, der am Ventil angebracht ist, gewährleistet eine präzise Erfassung der Raddrehung. Dies unterstützt fortschrittliche Autolokalisierungsverfahren, um die genaue Position des Rads zu bestimmen.

SPEZIFIKATION

ARTIKELNUMMER:
030206
DRUCKBEREICH:
0-12 Bar
BETRIEBSTEMPERATUR:
-40°C to +125°C
GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNG:
Bis zu 140 km/h
RADIOFREQUENZ:
433,92 MHz
LF-TRIGGER FREQUENZ:
125 kHz
STROMVERSORGUNG:
3V Battery
TYPISCHE BATTERIELEBENSDAUER:
5 Years
GEWICHT:
19 g
MASSE:
27 x 36 x 56 mm
DATENÜBERTRAGUNG:
2-Minuten Intervall

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN

BENÖTIGEN SIE HILFE? JETZT KONTAKTIEREN!

SIE HABEN EINE FRAGE ZUM PRODUKT? JETZT KONTAKTIEREN!

Das Engineering-Team von TireCheck steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten. Ganz gleich, ob Sie eine generelle Anfrage haben, mehr über unsere Prozesse erfahren möchten oder als bestehender Kunde Unterstützung benötigen – unser Team ist für Sie da.

Sie haben eine Frage zu einem Produkt & der Umsetzbarkeit? Das TireCheck-Team unterstützt Sie gerne bei Ihren Anforderungen an Reifendruckkontrollsystemen.